Impressum

BÖSCH & KALAGI
Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Heiligenstr. 7
40721 Hilden

02103 249555

02103 249556

BÖSCH & KALAGI Rechtsanwälte Partnerschaft mbB ist eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung mit Sitz in Hilden.
Registergericht: Amtsgericht Essen
Registernummer: PR 1880
Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Astrid Bösch, Nadja Kalagi

Allen der bei uns tätigen Rechtsanwälten ist die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden.

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Freiligrathstraße 25, 40479 Düsseldorf

Zuständige Kammer:
Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Freiligrathstraße 25, 40479 Düsseldorf

Berufsrechtliche Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de/ auf Deutsch und Englisch eingesehen werden.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: 
Astrid Bösch und Nadja Kalagi (Anschrift wie oben)

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Abs. 3 MDStV: 
Astrid Bösch und Nadja Kalagi (Anschrift wie oben)

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE261664238

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung zu unterhalten. Gemäß §  51a BRAO beträgt bei einer Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung die Mindestversicherungssumme 2.500.000 Euro für jeden Versicherungsfall. Die Jahreshöchstleistung für alle in einem Versicherungsjahr verursachten Schäden beläuft sich mindestens auf den vierfachen Betrag der Mindestversicherungssumme.

Der Berufshaftpflichtversicherer unserer Kanzlei lautet: R+V Allgemeine Versicherung AG, Voltastr. 84, 60486 Frankfurt am Main. Der Geltungsbereich ist Deutschland und das europäische Ausland.

Die Abrechnung unserer Tätigkeit erfolgt entweder nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) oder aufgrund einer Vergütungsvereinbarung. Unsere Erstberatungsgebühr beträgt entsprechend dem im RVG vorgegebenen Rahmen 190,00 Euro zzgl. Umsatzsteuer.

Zur Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten unterhält die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft eine unabhängige Stelle zur Vermeidung eines Rechtsstreits. Sie ist zuständige Verbraucherschlichtungsstelle für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis bis zu einem Wert von 50.000 Euro. Kontaktadresse: Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstr. 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org.

Daneben bietet die für unsere Kanzlei zuständige regionale Rechtsanwaltskammer Düsseldorf eine Stelle zur Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten an.

Für Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten in der EU aus Online-Dienstleistungsverträgen kann zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten eine der EU-Kommission gemeldete Streitbeilegungsstelle unter Nutzung der OS-Plattform eingeschaltet werden. Der Link zur Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung lautet: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Für den Fall des Zustandekommens eines Vertrages, der unter das Fernabsatzgesetz fällt, gilt folgende

Widerrufsbelehrung:

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (BÖSCH & KALAGI Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Heiligenstr. 7, 40721 Hilden, Telefon: 02103 249555 , Telefax: 02103 249556, E-Mail: info@anwalt-hilden.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben,  unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Haftungshinweis: 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Gewähr für die Aktualität, die Vollständigkeit und Richtigkeit der auf dieser Homepage eingestellten Informationen übernommen. Die auf unserer Homepage eingestellten Informationen dienen nur der unverbindlichen allgemeinen Information und sind keine Rechtsberatung.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

Unsere Haftung ist bei der Inanspruchnahme von Serviceleistungen, insbesondere beim Download von Dateien, für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen ausgeschlossen, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten sowie Leben, Gesundheit oder Körper betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

Copyright

Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf der Website www.anwalt-hilden.de unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.